Telekom Electronic Beats Podcast

In den neuesten Folgen des Telekom Electronic Beats Podcast sprechen zwei Personen, die selten im Vordergrund auftreten aber trotzdem zwei wichtige Gestalter der Clubkultur sind. Während der Clubkultur-Aktivist Lutz Leichsenring und die Berliner Clubcommission zu wichtigen Protagonisten bei der Weiterentwicklung der lebendigen und vielseitigen Clubkultur in Großstädten geworden sind, erzählt Talida Wegener von ihren Erfahrungen als Künstlermanagerin und Bookerin. Sie hat alles rund um Cocoon und den DJ Sven Väth aufgebaut und zum großen Erfolg des Unternehmens beigetragen.

Die siebte Folge des Telekom Electronic Beats Podcast mit Lutz Leichsenring von Clubcommission Berlin e.V handelt von der Aufrechterhaltung der Clubkultur. Im Podcast erzählt er, weshalb aus dem Clubbetreiber ein Clubkultur-Aktivisten geworden ist, wo der Unterschied zwischen der Berliner Clubkultur zu anderen Städten liegt und weshalb Berlin auch von der Clubkultur abhängig ist. Dabei erzählt er von den vielseitigen Problemen, wie beispielsweise der Regulierung von Free Festivals, Lärmbelästigung durch Clubs und Warteschlangen, Drogengesetzen, Gentrifizierung, aber auch wie man die besten (il-)legalen Raves veranstaltet ohne dabei die Baumscheibenbepflanzungsrichtlinien zu ignorieren.

Die achte Podcast-Folge mit Talida Wegener, der ehemaligen Bookerin und Künstlermanagerin von Sven Väth, handelt von ihrem Arbeitsalltag und ihren Erlebnissen im Nachtleben. Umgeben von Vogelgezwitscher im Odenwald berichtet Talida Wegener von ihren Anfängen und Erfolgen als Bookerin und Künstlermanagerin, wie sie als ehemalige Hip Hop- und RnB-Liebhaberin ihre Leidenschaft für Techno entwickelt hat, von den Vorteilen des Landlebens, wie sie es geschafft hat trotz Selbstständigkeit auch beruflich zur Ruhe zu kommen und wieso sie sich ein Leben ohne Feiern nicht vorstellen kann.

Den Podcast gibt es seit dem 15. März alle vierzehn Tage auf electronicbeats.net, Apple, Spotify, SoundCloud und Deezer zu hören. „Das Erzählen von Geschichten ist seit jeher der Grundstock des Teilens von Erlebnissen. Unser Podcast ist ein wunderbares Medium, um den Facettenreichtum des Nachtlebens zu beschreiben“, so Ralf Lülsdorf, International Market Communications Deutsche Telekom.