MKZWO Magazin

EPMD - Back In Business

Ich glaube bei jedem HipHop-Fan schlug das Herz etwas höher, als bekannt wurde, daß sich EPMD wieder zusammengetan haben, um ein neues Album zu veröffentlichen. Ich hatte das Glück dieses Werk schon etwas früher zu hören, und mir stockte vor soviel Begeisterung der Atem. Selten hat es eine Band geschafft, so nahtlos an die vergangenden Werke anzuknüpfen und trotzdem die neue Beat Generation nicht zu ignorieren. ...mehr

Adina Howard - Welcome To Fantasy Island

Letztes Jahr noch als Chorusveredlerin von Warren G. tätig und damit auch sehr erfolgreich, versucht uns Adina die diesjährige Sommerzeit mit ihrem zweitem Soloalbum zu veredeln. Um die Wertung schon mal vorwegzunehmen herausgekommen ist dabei gewohnt guter R'n B', der jedoch ohne Ford Ka Effekt daherkommt, trotzdem aber in seiner Gesamtheit zu überzeugen weiß. ...mehr

Diamond - Hatred, Passions And Infidelity

Shut the door. Lay back and listen to Diamanten Dee! Die zweite Langscheibe des D.I.T.C.-Members ist bis auf 2, 3 Tracks ziemlich slow gehalten. Dennoch wie gewohnt fett! Nachdem wir unter anderem noch einmal daran erinnert werden, daß der Mann noch immer straight aus den Projects NYC's kommt und auch in Zukunft bestimmt nicht umziehen wird, ist mir sofort Track 9 named "5 fingers of death" feat. AG, Fat Joe, Lord Finesse + Big L. positiv aufgefallen. ...mehr

Missy Elliott - Supa Dupa Fly

Wahrscheinlich haben einige von Euch schon das Video zu ”Supa dupa fly“ gesehen und sich gedacht: Ist es Wahnsinn oder Methode, oder wie zugekifft muß man eigentlich sein, um auf so ’nen (genialen) Scheiß zu kommen? Wer jetzt vom Album ähnliches erwartet, wird vielleicht ein wenig entäuscht oder überrascht sein, denn teilweise ist es purer R’nB, der in unsere Ohren dringt. ...mehr

PDM Posse/DA Mash - Plus & minus

In Zeiten, in denen sich jeder mit deutschen Sprachversuchen am Mikrofon versucht, gibt es auch weiterhin ein paar Standhafte, die weiterhin auf Internationalität setzten und es wie die New Yorker tun. Eine der letzten Bastionen dieser Verwegenen liegt im nahen Potsdam und ist Heimat der PDM Posse. Diese veröffentlichte vor kurzem ihren 2. ...mehr

Pussi - North Side Connexion

Wenn es Platten gibt, die enorm wichtig sind, in dem was sie darstellen, dann gehört diese Scheibe mit dem, was sie repräsentiert, auf jeden Fall in diese Kategorie. Denn Da Northside Connexion ist die Erste, mir bekannte, Veröffentlichung aus dem Nord-Osten dieses Landes und vereint verschiedene Bands und Projekte aus Stralsund, Rostock, Greifswald und anderen Ostseestädten zur NSC. ...mehr

Rampage - Scouts Honor By Way Of Blood

Answer – zur Zeit the talk of the town, representin’ Rampage? … Scheiß Jeopardy syndrome … Wer mit Busta Rhymes abgedrehtem Style nichts anfangen kann oder will, sollte auch Ill Rampage aka The Last Boy Scout auslassen. Die anderen 95% die auf ”Wild for da night“ abfahren, sollten sich schnell von Mutti Geld pumpen und im nächsten Record-Shop verschwinden. ...mehr

V.A. - How To Be A Player

Wenn es etwas überflüssigeres im HipHop gibt, dann sind es meistens die Soundtracks. entweder zuviel R’n’B, zuviel Popschrott oder billig produzierter Ramsch. So auch wieder in diesem Fall. Namen wie Fotzy Brown, Dru Hill, Playa, Junior Mafia, Master P., Crucial Conflict oder irgendwelche Newcomer, versuchen uns mit mit ihrem Scheiß wiedermal ihre persönliche Marke aufzudrücken. ...mehr

V.A. - Asiatic Warriors Presents: Strength

Frankfurt-Rödelheim dürfte wohl einer der bekanntesten Stadtteile Deutschland's sein. Doch daß die Mainmetropole noch mehr und vor allem besseres zu bieten hat als hiphoppige Popstars, wollen die Asiatic Warriors beweisen und versammelten erfolgreich einige der fähigsten Untergrundpoeten auf diesem FFM-Sampler. ...mehr