MKZWO Magazin

Leonard Cohen im Alter von 82 Jahren gestorben

Der kanadischer Singer-Songwriter, Dichter und Schriftsteller Leonard Cohen ist tot. Er verstarb im Alter von 82 Jahren in Los Angeles. Leonard Cohen wurde in Westmount, einem Vorort von Montreal, geboren. Sein Urgroßvater Lazarus Cohen stammte aus Vilkaviškis (Litauen). Die Musik spielte für Leonard Cohen zunächst eine untergeordnete Rolle, da er sich in einem universitären Debattierclub engagierte und eine Karriere als Schriftsteller anstrebte. Erst 1967 startete Cohen seine Karriere als Folksänger und Songwriter. Er feierte mit Songs wie "Hallejuliah" und "Dance me to the end of Love" seine größten Erfolge. Aber auch im Jahr 2016 bediente man sich seiner Hits. So wurde der Song "Everybody knows" auch im aktuellen Filmbeitrag "War Dogs" genutzt. R.I.P.

Amazon CD: 

More About