Deaf Wish melden sich mit „Lithium Zion“, zurück

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es gibt Neuigkeiten aus Melbourne: DEAF WISH melden sich mit dem offiziellen Video zu FFS, der treibenden und exzellenten Lead-Single von ihrem kommenden Album „LITHIUM ZION“, zurück. Die Regie zu FFS führten die Bandmitgliedern Jensen Tjhung und Daniel Twomey, alles ist in herrlichem Schwarz-Weiß gehalten, während Gitarristin und Sängerin Sarah Hardiman eine intensive und einnehmende Performance des Songs abliefert. Die Songs auf „LITHIUM ZION“ wurden gemeinsam von DEAF WISH geschrieben, wobei jedes Mitglied abwechselnd lyrische und vokale Aufgaben übernahm. „LITHIUM ZION“ wurde im April 2017 im Head Gap Recording Studio in Melbourne mit Nao Anzai (ROLLING BLACKOUTS COASTAL FEVER, TERMINAL SOUND SYSTEM u.a.) aufgenommen und von Mikey Young (TOTAL CONTROL) gemischt und gemastert (Young zeichnete auch schon für die DW Single „St. Vincent’s“ und das Album „Pain“ – beide auf Sub Pop – verantwortlich).

Foto: Ela Stiles