MKZWO Magazin

Yakoto - Tamba

Als Tochter eines Ghanaers und einer Deutschen wurde Jennifer Yaa Akoto Kieck von klein auf zur Kosmopolitin erzogen. Geboren in Hamburg, aufgewachsen in Ghana und mit Zwischenstopps in Kamerun, Togo und dem Tschad mittlerweile wieder in Hamburg, Lomé und Paris gelandet, ist sie zu einer wahren Wandlerin zwischen den Welten geworden, die aus dem Umstand der permanenten Veränderung ihre Kraft zog diese Veränderung als Quell ihrer Inspiration sah.