MKZWO Magazin

Royce Da 5'9 - October 20th

Die amerikanische Schriftstellerin Joyce Carol Oates bezeichnete Detroit einmal als einen Mikrokosmos der Gewalt – ein Spiegelbild der harten, amerikanischen Realität. Eine Beschreibung, die heute in den Texten und Persönlichkeiten von Künstlern wie Eminem, D12 und Kid Rock ihre Bestätigung findet. Die populären Rapstars aus Detroit verbindet eine spezifische Mentalität, welche sich besonders durch Sarkasmus, Gewaltverherrlichung und Gleichgültigkeit auszeichnet, aber auch für hohe Verkaufszahlen garantiert. Mit seinem Debütalbum ”Rock City“ macht nun Royce Da 5-9 einen ersten Schritt in Richtung Rap-Olymp, wo sein Kumpel Slim Shady schon mit offenen Armen auf ihn wartet.