MKZWO Magazin

F.R. - Sekunde 1

F.R.: Das sehe ich eigentlich schon so. Nachdem ich mein erstes Album raus gebracht hatte, folgte eine gewisse Entwicklung, sowohl was meine Stimme angeht als auch die neuen Leute, die meine Beats produzieren. Da ist eine Menge Zeit vergangen.