MKZWO Magazin

Brenna - Kein Killa

Durch seine offene und sehr ehrliche, direkte Art, die sich auch in seiner Musik wiederspiegelt, entstanden so mehr, als einfach "nur" Kontakte und Kollabos. Es entstanden Seelenverwandtschaften, und so wundert man sich nicht, dass es zu dauerhaften Zusammenarbeiten, wie zum Beispiel mit den Ruhrpott-Legenden "TOO STRONG / PURE DOZE und ATOM ONE" kam.