MKZWO Magazin
I-Fire singen deutsch und sind „Jamaika dankbar für den Sound, der für uns ganz viel mit Gefühl zu tun hat.“ 2008 der Schritt „Vom Schatten ins Licht“. Mit dem ersten Album wachsen die Auditorien, die Partylaune steigt. „Als wir anfingen, konnte keiner ahnen, dass das live so abgeht.“ Aber es hatte auch keiner was dagegen. „Es nützt ja nichts, wenn du nur schlaue Weisheiten übers Leben verbreitest und Jeder geht schlecht gelaunt nach Hause. Damit hast du die Welt kein Stück besser gemacht.
Im Wochentakt wird es nun jeweils ein Video geben, bis dann zum EP Release daraus ein kompletter Kurzfilm wird. Bereits Anfang der Woche stellten OK KID einen Teaser zur EP ins Netz, in dem sie die Hintergründe und die Motivation hinter der "Grundlos" EP erklären. Außerdem wird die Band in einem Track by Track exklusiv auf www.juice.de immer Dienstags über die neuen Songs sprechen.

Die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin lädt am 08.06.2014 zu folgendem Konzert: Album Label Nacht mit Khan, Raz Ohara Ensemble und The Nest! Bei Album Label ist der Name Programm: Ein Label mit dem Fokus auf das Wesentliche, die Musik, die Töne, die Songs. Das Ganze gebündelt im klassischen Albumformat. Die Album Label-Gründer, das sei an dieser Stelle gesagt, sind, was die Veröffentlichung von Tonträgern angeht, keine unbeschriebenen Blätter.

Die legendären Pixies kehren nach 20 Jahren mit neuem Album zurück! Nach mehr als zwei Jahrzehnten veröffentlichen die Pixies - eine der Pioniere der späten 80iger Alternativ-Rock Bewegung, die den Weg für Bands wie Nirvana, Radiohead bis hin zu Pearl Jam ebneten - Indie Cindy , ihr erstes Studioalbum seit Trompe Le Monde im Jahr 1991! Indie Cindy erscheint am 25. April 2014 auf dem Band-eigenen Label Pixiesmusic.

"Colours of Ostrava", das größte Musikfestival Tschechiens, lockt im Juli wieder mit international renommierten Headlinern in die atemberaubende Industrielandschaft Niederschlesiens.

"Trust", das erste Album von DJ und Produzent Kenji451 verweigert sich konsequent dem Feelgood-Feeling, dass über die Glitzer und Konfetti-Open Airs der Hauptstadt wabert, sondern verfolgt zwischen Trap-Abfahrten, warmen Cloud-HipHop und finsterem Glitch ein ganz eigenes Soundbild. An diesem feilt und formt der gebürtige Berliner mit japanischen Wurzeln schon, seit er in seiner Jugend mit U.K. Garage, Drum and Bass und eben HipHop in Berührung kommt.

Auf der Straße spricht man schon länger davon: der Doppelplatin-Junge soll zurück sein, der Bürgermeister sei eventuell bald wieder im Amt, die Maske wird anscheinend aus dem Schrank geholt. Clips mit Cro in der Luft, in Venedig oder auf einem Boot gingen durch die Blogs, Twitter und Facebook www.youtube.com.

10 Jahre Feldherrschaft in Grünz! Dieses Jahr ist es also wieder so weit: Vom 8. bis 10. August 2014 soll der Acker in Grünz wieder brennen! Musik von gut bis böse, Ackerschlamm für Städter, Spiele für Große, Essen für Hungrige, Trinken für Durstige, Baden für Hitzige, Kunst fürs Volk, Amusement für jedermann!

Über 7 Millionen Views auf seinem YouTube-Channel, Live-Tourneen mit O.A.R., Matisyahu, T-Pain und Gym Class Heroes - und natürlich Pharrell Williams höchstpersönlich, der Cris Cab als Mentor bei seinen Karriereschritten begleitet und berät. Keine Frage, Cris Cab ist auf dem besten Wege, das internationale Publikum zu erobern. Am Freitag erscheint sein Debütalbum "Where I Belong". Ende des Monats kommt Cris Cab für zwei Shows nach Deutschland.

Nach acht JAMARAM Alben und einer Live-DVD erscheint am 28.3.2014 ein weiterer Longplayer mit Live-Impressionen und Highlights der letzen Jahre. Die Titel »La Mala«, »Somewhere« sowie die Liverecordings von »Slow«, »Construction«, »Explosion« und »Rocksteady« kommen bisher unveröffentlicht und pressfrisch aus der JAMARAM Soundküche, frisch zubereitet von DUB-Aktivist Umberto Echo.