MKZWO Magazin

Junior Kelly, in Jamaica eine der subtilsten und tiefgreifensten Stimmen, ein außergewöhnlicher Songwriter und profilierter Reggae-Exponent, veröffentlicht mit “Urban Poet” sein 10. Studio-Album beim europäischen Label Irievibrations Records. "Urban Poet" ist ein Meisterwerk von umwerfenden Live Riddims, außergewöhnlicher Musikalität und Stimmkunst.

Am ersten Septemberwochenende 2015 findet in Neuschoo das sechste „Friedensfestival Ostfriesland“ statt. Vom gemeinnützigen Aktionsbündnis Harlingerland gegen Rechts e.V. (AFE, HgR e.V.) wird die altbekannte Meeresbrise mit einem feinen Spritzer Kultur aufgefrischt. Künstlerische und politische Workshops/Seminare, Kinderprogramm und die musikalische Vielfalt bilden den Grundstein.

Am Ende eines Regenbogen findet man Gold oder Martin Jondo. Der Musiker Martin Jondo begann seinen Werdegang in seiner Heimat Berlin mit zahlreichen Soundsystem Shows. Er lernte 2000 seinen "Bredda" Gentleman kennen, der ihn sofort auf die „Journey to Jah“ Tourneen mitnahm. Gentleman featurete Jondo erstmals bei dem Song "Rainy Days" mit Tamika, woraufhin die erste eigene EP "Rainbow Warrior" erschien.

Irie Révoltés haben ihr neues Video „Jetzt“ auf dem Hurricane Festival gedreht. Wir wünschen euch mit „jetzt“ viel Spaß und freuen uns auf eure Beiträge & Newsmeldungen. Zudem haben Irie Révoltés es in der ersten Woche auf Platz 21 der Deutschen Album Charts geschafft. Es gibt Menschen, die warten ihr ganzes Leben lang auf das eine große Ereignis, das ihr Leben verändert.

Am 26.06.2015 veröffentlicht Wally Warning sein neues Werk „Groovemaker“ über Cunucu Records. „Musik ist meine Kraft, Musik ist mein Leben und niemand kann mich von meinem Weg abbringen“, sang Wally Warning in seinem Erfolgshit „No Monkey“, der uns einen ganzen Sommer lang das Tanzbein schwingen ließ.

"Ghetto Brother - Eine Geschichte aus der Bronx" ist die Lebensgeschichte des ehemaligen Gangleaders Benjamin Melendez, dem in den 1960ern eine der größten Gangs der South Bronx unterstand: die Ghetto Brothers. 1971 brachte er der Bronx den Frieden, als die Gewalt zwischen den Gangs zu eskalieren drohte, und veränderte damit die Jugendkultur Amerikas.

Acht Jahre nach ihrem letzten Studioalbum “We Were Dead Before The Ship Even Sank”, das der Band erstmals Platz 1 der US-Billboard Charts bescherte, erscheint endlich eine neue Platte von MODEST MOUSE.

Fast genau drei Jahre ist es her, dass Vierkanttretlager aus Husum ihr vielbeachtetes Debüt "Die Natur greift an" veröffentlichten. Viele Kritiker zeigten sich beeindruckt von der musikalischen und textlichen Reife der Band, deren Mitglieder damals gerade das Abitur hinter sich hatten. Im April erscheint endlich das weite Album "Krieg&Krieg". Es ist vielschichtig, eingängig und widerborstig, brutal und voller Mitgefühl.

Spannende Veröffentlichungen erwarten uns ab diesem Herbst aus dem Hause Äl Jawala. Mit ihrem unverwechselbaren Gypsy-Sax-Bigbeat Feuer bringen die ehemaligen Strassenmusiker Clubs und Festivals in ganz Europa zum kochen. Black Forest Voodoo ist der Name Ihrer angekündigten E.P. Serie. Über ein ganzes Jahr hinweg können wir uns alle zwei Monate auf neuen kreativen Output des Freiburger Quintetts freuen! Road to Eldorado ist die zweite E.P.

The Prodigy legen nach: am 27. März 2015 erscheint unter dem Titel „The Day Is My Enemy“ das sechste Studioalbum der Band, die 2009 mit dem Vorgängeralbum „Invaders Must Die“ bereits zu ihrer atemberaubenden und extrem tanzbaren Höchstform zurückgekehrt waren.