MKZWO Magazin

Der Ruhrpott liegt immer noch brach und verfällt. Aber nach 2016 gilt das auch für die ganze Welt. Die Ska-Punks der Sondaschule widersetzten sich vor zwei Jahren mit »Schön kaputt«, ihrem Top-10-Album, der wunderschönen Hässlichkeit des Untergangs mit Pauken, Trompeten und Offbeats. Doch jetzt sind andere Geschütze gefragt. Ihr neues Album »Schere, Stein, Papier« ist politischer, ernster.

Ausgabe: 
MKZWO 69

“Sondaschule”, what`s this? Nein, dieses Wort wurde diesmal nicht von einem Sonderschüler aufgeschrieben, welcher die deutsche Grammatik nur schwer beherrscht, „Sondaschule“, das ist eine illustre Band mit noch lustigeren Namen: Costa Cannabis (Hauptgesang), Chemokeule (Gitarre, Nebengesang), Tröte (Posaune), Don Alfonso (Gitarre, Bass), Kurt Knüppel (Drums), Hupe (Trompete) und Fikü (Bass).