MKZWO Magazin

Die Berliner U-Bahn ohne Musik? Undenkbar. Aus diesem Grund nehmen die Macher des YouTube-Formats "Beats on Road" regelmäßig Platz in der U1 und fahren mit den interessantesten Beat-Producern des Landes durch die Hauptstadt. Kein Akkordeon, sondern SP & Co unterhalten die übrigen Passagiere mit Live-Musik vom feinsten. In der Vergangenheit gesellte sich auch schon der ein oder andere Rapper zu den Performances der Producer.